Osteopathie

Die Osteopathie ist eine ganzheitliche, manuelle Therapie, die der Erkennung und Behandlung von Funktionsstörungen dient.

Diese können den gesamten Körper mit all seinen Systemen betreffen.

Die Anpassungsfähigkeit des menschlichen Körpers an die Umwelteinflüsse sowie an die auf ihn treffenden Belastungen kann durch verschiedenste Gründe beeinträchtigt sein.

So kann uns eine sehr lange bestehende Gewohnheitshaltung, ein Unfall, eine starke psychische Belastung oder auch ein nur geringfügiges Trauma so aus dem Gleichgewicht bringen, dass Schmerzen und Bewegungseinschränkungen die Lebensqualität stark mindern.

Im Laufe der Jahre können sich ganze Spannungsketten im Körper aufbauen.

Die Aufgabe der Osteopathie ist nun, dem Körper seine Beweglichkeit zurückzugeben und die Selbstheilungskräfte wieder anzuregen.

Grundlage meiner osteopathischen Behandlung ist der Respekt vor den Selbstheilungskräften der Natur und die Anerkennung der Einheit des menschlichen Körpers.

Oliver Verne

Osteopath
Physiotherapeut
Heilpraktiker für Physiotherapie
OMT, Orthopädischer Manual Therapeut